ABTEILUNG

Köche

BILDUNGSGANG

Fachpraktiker Küche (Ausbildungsberuf für Menschen mit sonderpädagogischem Förderbedarf gem. §66 BBiG/ §42m HwO)

ANSPRECHPARTNER/ -IN

Frau Aust

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachpraktiker arbeiten in der Küche Hand in Hand mit den Köchen. Sie unterstützen diese bei sämtlichen Vorbereitungsarbeiten, stellen mit Hilfe von Rezepten selbstständig Gerichte her und sind häufig verantwortlich für die Ordnung in den verschiedenen Lagerräumen. Sie tragen wesentlich zu einem reibungslosen Ablauf in unterschiedlichen gastronomischen Betrieben - von kleinen Restaurants bis hin zu Großküchen der Gemeinschaftsverpflegung - bei.

Haben Sie Spaß am Kochen, Interesse an Lebensmitteln und arbeiten Sie gerne mit anderen Menschen zusammen? Dann kann dieser Beruf genau das Richtige für Sie sein.

Essen müssen Menschen jeden Tag, deshalb ist es umso schöner, wenn man ihnen damit zugleich eine Freude bereiten kann. Gerade von der Gemeinschaftsverpflegung durch Großküchen, wo Fachpraktiker häufig arbeiten, erwarten die Gäste abwechslungsreiche und gesunde Mahlzeiten. Als Fachpraktiker können Sie durch Ihr Fachwissen und die entsprechende praktische Erfahrung diese Erwartungen erfüllen. Dazu benötigen Sie Freude an Lebensmitteln, handwerkliches Geschick und Teamfähigkeit.

Der erreichbare Berufsabschluss ist dem Hauptschulabschluss gleichwertig. Der Einstieg ist ganz einfach: Zunächst schließen Sie mit einem Ausbildungsbetrieb, der Fachpraktiker ausbilden darf, einen Ausbildungsvertrag ab. Ihr Ausbildungsbetrieb meldet sie dann auf der Online-Plattform „www.schueleranmeldung.de“ bei uns an.

Während der Ausbildung werden Sie durch eine sozialpädagogische Institution begleitet, die mit Ihnen die Unterrichtsinhalte nacharbeitet und bei Problemen hilft.

Der Schulunterricht findet in Klassen mit nur wenigen Schülern statt, so dass wir Sie intensiv unterstützen können. In unserer Profi-Schulküche lernen Sie die wichtigsten Dinge für die Praxis.