ABTEILUNG

Köche

BILDUNGSGANG

Köchin/Koch

ANSPRECHPARTNER/ -IN

Herr Müther

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kochen ist nicht nur ein(e) Beruf(ung) sondern Leidenschaft, Köche sind nicht Handwerker, sondern Künstler. Diese Sprüche hört man gerne, wenn man sich für eine Ausbildung zum Koch entschieden hat.

Hohe Einsatzbereitschaft und die Möglichkeit kreativ zu werden und eigene Ideen zu verwirklichen, finden sich in diesem traditionsreichen Beruf vereint. Köstliche und gesunde Mahlzeiten mit den eigenen Händen zu erschaffen und auf den Tisch des Gastes zu zaubern, ist die Herausforderung, der sich der Koch stellen muss. Mit Geschick und Übung beste und nachhaltig erzeugte Zutaten aus der Region oder aus aller Welt zu einem harmonischen Gericht zusammenzustellen, lässt aus einer Speisenkarte ein Feuerwerk der Sinne für Gaumen und Augen werden.

Neben dem Gehilfenbrief können Sie bei uns auch den Hauptschulabschluss oder – mit entsprechenden Noten - die Fachoberschulreife (FOR) erwerben. Bei entsprechendem Qualifikationsnachweis können Sie parallel zur Ausbildung auch die Fachhochschulreife (FHR) erreichen. Der Einstieg ist ganz einfach: Sie schließen mit dem Betrieb Ihrer Wahl einen Ausbildungsvertrag ab. Ihr Ausbildungsbetrieb meldet sie dann auf der Online-Plattform „www.schueleranmeldung.de“ bei uns an.

Es ist aber nicht allein das Kochen, was einen guten Koch ausmacht. In einem Team zu arbeiten und seine Ideen einzubringen, selbstständig zu arbeiten sowie in stressigen Situationen cool zu reagieren, zeichnen den Koch ebenfalls aus.

Um Sie bestmöglich zu qualifizieren und Sie auf eine erfolgreiche Abschlussprüfung vorzubereiten bietet Ihnen das Adolph-Kolping-Berufskolleg für die praktischen Tätigkeiten eine professionell ausgestattete Küche. Der theoretische Unterricht im Klassenverband ist an Lernsituationen aus der beruflichen Praxis geknüpft und unsere Fachlehrer begleiten Sie auf dem Weg bis zur gelungenen Abschlussprüfung.

Die Teilnahme an Wettbewerben und Leistungsvergleichen sichern Ihnen die ideale Vorbereitung auf Prüfungssituationen. Ob Events, Schulungen, Projekte oder die traditionelle Studienfahrt, die Ausbildung garantiert stets Abwechslung.

Wir arbeiten neben den dualen Ausbildungspartnern mit dem Verband der Köche Deutschland zusammen. Der Köcheclub Münsterland sowie der Deutsche Hotel-und Gaststättenverband zählt zu unseren Unterstützern und zahlreiche andere Firmen und Partner unterstützen unsere Arbeit.